In Luxemburg wurde Mitte September die Nordstrooss, die den Norden des Landes besser an die Hauptstadt anbinden soll, nach 18 Jahren Bauzeit eröffnet.
GEOCOPTIX war vorher schonmal vor Ort, um hochaufgelöste Luftbilder des neuen Streckenabschnittes zu erstellen. Die rund 3km lange Strecke wurde mit dem unbemannten Flugzeug in 120m Höhe überflogen, um ein Bildmosaik mit 3,5cm Pixelgröße zu erzeugen.
Selten stehen so perfekte Landebahnen zur Verfügung …

Diese Daten wurden auch zur Bestimmung der Lage- und Höhengenauigkeiten genutzt. Dazu wurden die berechneten Koordinaten mit Vermessungsreferenzen verglichen und ein mehr als zufriedenstellendes Ergebnis erzielt!